Ausbildungs- & Tourenprogramm

Herzlich willkommen …

… zum Ausbildungsprogramm 2018.

Wow, es ist immer wieder ein schwerer Anfang und doch schaffen wir die Tour mit einem grandiosen Abschluss. Und so war es auch dieses Jahr wieder, unser vielfältiges Programm 2018 im Indoor- & Outdoor-Bereich zu erstellen. Angefangen von unseren Ski-Angeboten, Schneeschuhwandern, Eisklettern, Felsklettern im Mittelgebirge und Alpin in Ein- und Mehrseillängen, bis hin zu unseren Angeboten im Bereich Bergwandern, Hochtouren, Mountainbike, Klettertechnik – alles ist drin, Wow.

Das volle Programm 2018 geht am 01.12.2017 um 00:01 Uhr online!

Und doch empfehlen wir grundsätzlich vor Kursanmeldung, die aktuellen Informationen auf unserer Homepage www.dav-hanau.de zu beachten, da sich diese – wenn auch sehr selten – kurzfristig ändern könnten. Nach der schriftlichen Kursanmeldung per Post, E-Mail oder jetzt auch Online werden bei Änderungen die Teilnehmer automatisch von unserer Geschäftsstelle informiert.

Bitte berücksichtigt, dass aufgrund der „Bayerische Berg- und Skischulverordnung“ (BayBergSkiV) gemäß §6 lediglich Mitglieder des DAV an Ausbildungskursen in Bayern teilnehmen dürfen!

Ich denke, mit diesem Programm und mit dem hinter mir stehendem Ausbildungsteam sollte es uns auch in 2018 wieder gelingen, DAV-Mitglieder und Nichtmitglieder an den Freuden des Bergsports teilhaben zu lassen und Euch zu selbstständigen, eigenverantwortlich handelnden, bergsporttreibenden Menschen auszubilden oder euch in dieses Metier zu führen. Denn darin sehen wir unsere Aufgabe, für euch zur Verfügung zu stehen und gemeinsam tolle Tage zu erleben.

Sie sind herzlich willkommen mitzumachen! Spannende Stunden und tolle Erlebnisse warten auf Sie:

 

Bergsport Winter

Bergsport Sommer

Klettersport

Alle Kurse

Themenabende in der Halle – Neues Angebot ab 2018

Ab 2018 bieten wir an sechs Terminen während der regulären Öffnungszeit der Hessen-Homburg-Halle ein neues Angebot an. Bei diesen „Themenabenden“ stehen in der Zeit von 19:00 bis 21:00 Uhr ein bis zwei Fachübungsleiter zu bestimmten Themen Rede und Antwort. Natürlich können bei Bedarf auch eigene Themen von euch angesprochen werden. Weitere Details sind nachfolgend bei den Kursbeschreibungen und auf der Homepage zu finden.

Ebenfalls neu ab 2018 …

… ist eine Bewertung aller Kurse bezüglich der notwendigen Technik und der Kondition. Um nicht neues zu erfinden, haben wir die Bewertung vom DAV Summit Club übernommen, da sie ausgereift und vermutlich vielen von euch schon bekannt ist, sowie eine gute Vergleichbarkeit darstellt. Die genaue Bewertungseinteilung ist hinter folgendem Link „Details zur Technik- und Konditionseinstufung“ zu finden.

Wie finde ich meinen Kurs?

Hier hat sich nichts geändert. Unsere Kurse sind weiterhin analog zur den Fachübungsleiterausbildungen in drei Gruppen eingeteilt: Bergsport Winter, Bergsport Sommer und Klettersport.

Geblieben ist auch für alle Ausbildungskurse die Einteilung nach dem Wissensstand in Schnupperkurse, Grundkurse, Aufbaukurse sowie die klassischen Führungstouren. Diese Einteilung findet ihr auch als ersten Buchstabe in der Veranstaltungs-Nr.

 

Schnupperkurse: Hier können die Teilnehmer ohne Vorkenntnisse das Thema in einer sicheren Umgebung ausprobieren und selbst festzustellen, ob sie Gefallen daran finden. Eine Ausbildung im klassischen Sinne findet nicht statt, sondern „nur“ eine Einweisung in den sicheren Umgang der Ausrüstung und Aktivität, um einen sicheren Kursablauf zu garantieren. Nach Rücksprache mit dem Kursleiter kann die notwendige Ausrüstung für alle Teilnehmer kostenfrei ausgeliehen werden – soweit vorhanden.

Grundkurse: Hier ist das Ziel, ohne Vorkenntnisse das Basiswissen bzw. die Grundlagen des jeweiligen Themas in einer sicheren Umgebung zu erlernen und anwenden können. Das Ziel liegt in der Wissensvermittlung der notwendigen themenspezifischen Grundlagen, um mit weiteren „Erfahrenen“ zusammen selbstständig und eigenverantwortlich agieren zu können. Nach Rücksprache mit dem Kursleiter kann die notwendige Ausrüstung für Sektionsmitglieder kostenfrei ausgeliehen werden – soweit vorhanden.

Aufbaukurse: Wie der Name schon sagt, wird hier auf dem Grundwissen themenspezifisch dieses vertieft und weiter spezialisieren. Ziel ist die Wiederholung der notwendigen Grundlagen und Thematisierung von besonderen Situationen, die von der Grundlage abweicht.

Führungstouren: Miteinander die Bergwelt genießen ist das Hauptziel! Dabei sollen die Gäste/Teilnehmer unter fachlicher Betreuung themenspezifische Touren durchführen. Entscheidend bei dieser Sektionsveranstaltung ist, dass die Gäste/Teilnehmer den Schwierigkeitsgrad der ausgeschriebenen Tour zwar nahezu beherrschen, Sie aber in der Regel nicht in der Lage sind, diese selbstständig und eigenverantwortlich durchzuführen – das ist unser Job. Der qualifizierte FÜL/Trainer organisiert und Leitet die Tour, übernimmt die Verantwortung für die Gruppe und trifft alle wichtigen Entscheidungen – natürlich im Einklang mit der Gruppe.

Anmeldung

Jetzt anmelden

Sie haben sich schon entschieden?
Dann melden Sie sich jetzt für einen unserer Kurse an.

Zur weiteren Orientierung sind alle angebotenen Kurse in folgende Gruppen eingeteilt:

  • Eisklettern
  • Familienbergsteigen
  • Hochtour (Vergletscherter Alpinbereich)
  • Klettern (Halle / Mittelgebirge / Alpin)
  • Klettersteig
  • Mountainbike
  • Schneeschuhwandern
  • Skifahren / Skitour / Skihochtour
  • Wandern/Bergsteigen

Unter der Rubrik „Alle Kurse“ finden Sie das vollständige Programm nach Datum sortiert.

Bitte verzeiht, dass wir im Rahmen unseres (leider) begrenzten Urlaubsbudgets, nicht in jedem Jahr alle Disziplinen anbieten können! Sollte euch eine spezielle Bergsportart oder ein bestimmtes Thema fehlen, so bitten wir um einen Hinweis, um diese Lücke im nächsten Jahr weitestgehend zu schließen.

Bitte beachten Sie unsere allgemeinen Bedingungen für unser Ausbildungsprogramm.

Allgemeine Bedingungen

Notfallkontaktdaten – Warum eigentlich?

Aktuelle Berichte

Themenabende im Kletterzentrum Hanau – um was soll’s gehen?

Während der offiziellen Hallenzeiten möchten wir mit Rat und Tat zur Verfügung stehen, um spezielle Themen im kleinen Kreis unter der Woche zu thematisieren. Voraussetzung: Mindestalter 12 Jahre, spezifische Kletterkenntnisse in Abhängigkeit des Themas. Beispiele für mögliche Inalte: Sicherungsgeräteupdate – Soll ich auf einen Halbautomaten umsteigen oder doch klassisch mit HMS und Tube sichern? Verbesserung […]

Familien- & Sektionsfahrt 06. bis 13. Januar 2018

mit Schwerpunkt ALPIN Ausbildung Pitztal – Tieflehn    www.pitztal.com Das Pitztal bietet 3 grundverschiedene Skigebiete mit 100% Schneesicherheit. Der Neustart im April 2017 war gelungen und die Rückmeldungen sehr positiv. Somit soll es dieses Mal im Januar in das Pitztal gehen. Die Temperaturen werden sicher tiefer sein als im März, dadurch ergeben sich andere Schneeverhältnisse, im […]

Update Ausbildung 2017/2018 ist online

Im Ausbildungsbereich findet Ihr unser neues vielfältiges Programm im Indoor- & Outdoor-Bereich. In 2017 gibt es zwei neue Kurse: Klettersteigkurs vom 10. – 13.08.2017 & Mountainbike vom 02. – 03.09.2017. Weiterhin unser sehr vielfältiges Winter-Programm in 2018. Das Indoor-Programm ist bis zum März 2018 ebenfalls aktualisiert. Viel Vergnügen bei der Auswahl. Ulrich Berger – Ausbildungsreferent

T-Shirts machen Mitglieder der Sektion erkennbar

Seit kurzem kann man auch recht öffentlich machen, dass man Mitglied der Sektion Hanau im Deutschen Alpenverein ist! 🙂 In der Geschäftsstelle gibt es die neuen Sektions-T-Shirts für 15,- € pro Stück käuflich zu erwerben. Damengößen (leicht tailliert) sind in S, M und L vorrätig, für Herren gibt es die Shirts in S, M, L […]

Vielfältiges rund um die Berge im Jahresprogramm 2017

Sektion Hanau des DAV bietet eine Vielzahl von Veranstaltungen an Auch im Jahr 2017 bietet die Sektion Hanau im Deutschen Alpenverein (DAV) eine Fülle von Veranstaltungen an. Alleine das Ausbildungsprogramm umfasst fast 40 Kurse, dazu kommen außerdem eine Vielzahl von Touren und weiteren Angeboten, mit denen die Sektion sowohl Mitglieder als auch Nichtmitglieder für den […]

Achtung: Neuer Termin für A061!

Hallo liebe Bergfreunde, es kommt selten vor, aber manchmal dann doch. Aufgrund terminlicher Doppelbelegungen müssen wir leider den Kurs A061 – „Ab in den Vorstieg“ im Frankenjura verschieben, bei dem derzeit noch Plätze frei sind. Alter Termin: 09. – 11. Jnui 2017 Neuer Termin: 23. – 25. Juni 2017 Wir bitten vielmals um Entschuldigung.   […]