Wir durchqueren 7 Tage eines der schönsten Gebirgszüge der Welt. Wir übernachten in Mehrfachlagern.

Datum/Zeit
04.08.2019 - 11.08.2019
16:00 - 11:00
Veranstaltungsort
Misurinasee
Via Monte Piana, 32040 Misurina
Kosten
DAV-Mitglied: 180 EUR
DAV-Mitglied (Jugend): 90 EUR
Nichtmitglied: 215 EUR
Nichtmitglied (Jugend): 180 EUR
Anmeldung
Anmeldeschluss: 23.06.2019
Teilnehmerzahl: 4 - 6
Bereits angemeldet: keine Teilnehmer
Anmeldung offen: Ja
Voraussetzungen
Beherrschen von Wegen mit Schwierigkeit T4
Technik
2 Berge
Kondition
2 Berge
Kursleiter
Martin Geiger

Ziel: Jeder kennt Sie! Die drei Zinnen und das Dolomitengebiet. Wir wandern und durchqueren das Gebiet um die Drei Zinnen. Dabei werden wir mind. ein Gipfel besteigen. Hauptfocus jedoch: „Der Weg ist das Ziel“. Es handelt sich meist um eine Genusstour. Sporadisch sind Eisenleitern zu überqueren. An schwierigen Stellen ist die Tour mit Drahtseilen abgesichert. Schwindelfreiheit ist wichtig.

Anreise & Unterkunft: Anreise evtl. gemeinschaftlich, Unterkunft in Lagern

Ausrüstung: Für diesen Kurs findest Du vorab unter folgendem Link „Wandern“ Informationen zum Runterladen – Details werden spätestens beim Vortreffen mit der Kursleitung besprochen.

Vorbesprechung: Wird nach dem Anmeldeschluss/kurzfristig durch den Kursleiter organisiert.

Bitte beachten: Für die Reservierung der Übernachtungsplätze wird von vielen Hütten eine Anzahlung verlangt, deren Höhe je nach Hütte zwischen 10,- und 20,- Euro pro Person / Nacht beträgt. Um eine reibungslose Tourenplanung zu ermöglichen, wird der entsprechende Betrag vorab von der Tourenleitung an die Hütten überwiesen. Die Teilnehmer verpflichten sich mit ihrer Anmeldung, den Anzahlungsbetrag durch die Geschäftsstelle der Sektion Hanau im DAV einziehen zu lassen. Im Falle von kurzfristigen Stornierungen wird die Anzahlung von den Hüttenbetreibern nicht zurückerstattet!
Die Preise für Unterkunft und Verpflegung/Getränke liegen in den Dolomiten deutlich über den Preisen von vergleichbaren Leistungen auf den Hütten in Österreich!

Bitte beachten Sie unsere allgemeinen Bedingungen für unser Ausbildungsprogramm.