Eindrucksvolle Hochgebirgswanderung vom Brunnenkogelhaus über das Timmelsjoch bis hin zur Hochstubaihütte – der dritthöchsten Hütte in Österreich.

Datum/Zeit
29.07.2019 - 03.08.2019
12:00 - 14:00
Veranstaltungsort
Österreich - Sölden
Kosten
DAV-Mitglied: 105 EUR
DAV-Mitglied (Jugend): 53 EUR
Nichtmitglied: 125 EUR
Nichtmitglied (Jugend): 105 EUR
Anmeldung
Anmeldeschluss: 15.04.2019
Teilnehmerzahl: 3 - 7
Bereits angemeldet: 2
Anmeldung offen: Ja
Voraussetzungen
Erfahrung im hochalpinen Gelände, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Kondition für Gehzeiten von täglich bis zu 8 Stunden und bis zu 1200 Höhenmetern im Auf- und Abstieg, Teamfähigkeit, Bereit-schaft zu Komfortverzicht.
Technik
2 Berge
Kondition
2 Berge
Kursleiter
clemens.mickler@dav-hanau.de

Ziel: Hochalpine Tour von Hütte zu Hütte mit optionalen Gipfelbesteigungen. Weitere tagesgenaue Tourendetails findet Ihr auf der Homepage.

Anreise & Unterkunft: Anfahrt nach Sölden/Ötztal in Fahrgemeinschaften, Übernachtung in Mehrbettzimmern/Lagern auf Hütten lt. Programm (Änderungen vorbehalten).

Ausrüstung:

Für diesen Kurs findest Du vorab unter folgendem Link „Bergsteigen“ Informationen zum Runterladen – Details werden spätestens beim Vortreffen mit der Kursleitung besprochen … und zusätzlich Grödel!

Vorbesprechung: Nach Anmeldeschluss erfolgt ein Vortreffen zur Besprechung des Tourenverlaufes und zwecks Kennenlernens der TeilnehmerInnen.

Bitte beachten Sie unsere allgemeinen Bedingungen für unser Ausbildungsprogramm.