A023 – Verbesserung der persönlichen Klettertechnik

Die Grundlagen der Sicherungstechnik für den Toprope sollen vertieft bzw. ergänzt und die persönliche Klettertechnik individuell verbessert werden.

Datum/Zeit
16.02.2018 - 17.02.2018
18:00 - 16:00
Veranstaltungsort
DAV Kletterzentrum Hessen-Homburg
Curt-Möbius-Str., 63452 Hanau
Kosten
DAV-Mitglied: 50 EUR
DAV-Mitglied (Jugend): 25 EUR
Nichtmitglied: 60 EUR
Nichtmitglied (Jugend): 50 EUR
Anmeldung
Anmeldeschluss: 2W vor Kursbeginn
Teilnehmerzahl: 4 - 8
Bereits angemeldet: keine Teilnehmer
Anmeldung offen: Ja
Voraussetzungen
Mindestalter 12 Jahre, Grundkenntnisse des Sportkletterns sowie Kletterschein „Toprope“ oder vergleichbare Kenntnisse in der Sicherungstechnik Toprope.
Technik
2 Berge
Kondition
1 Berg
Kursleiter
noch offen
Lade Karte ...

Ziel: … der Aufbaukurse Klettertechnik ist es, vorhandene Grundkenntnisse in der Sicherungstechnik zu festigen und ggfls. auf den Vorstieg vorzubereiten. Das Hauptziel aber liegt in der Verbesserung der persönlichen Klettertechnik indem die individuellen klettertechnischen Bewegungsabläufe analysiert und optimiert werden.

Inhalte: Warum geht mir so schnell die Kraft aus? Warum komme ich nicht an den Griff ran? Warum drehe ich mich seitlich raus? Warum sind die anderen besser? Warum kann ich keine Überhänge klettern? Und vieles mehr …

Ausrüstung: Sportliche Kleidung sowie eigene Verpflegung. Material kann beim Kurs vor Ort gegen eine Leihgebühr zur Verfügung gestellt werden.

Kurszeiten am Freitag: 18:00 bis 21:00 Uhr

Kurszeiten am Samstag: 10:00 bis 16:00 Uhr

Bitte beachten Sie unsere allgemeinen Bedingungen für unser Ausbildungsprogramm.