A036 – PSA – Worauf muss ich bei meinem Material achten?

Wie kann ich meine Bergsportausrüstung richtig bewerten – kann sie noch mein Leben schützen?

Datum/Zeit
26.03.2022
14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Geschäftsstelle DAV Sektion Hanau
Krämerstrasse 8, Hanau
Kosten
DAV-Mitglied: 15 EUR
DAV-Mitglied (Jugend): 7,50 EUR
Nichtmitglied: / EUR
Nichtmitglied (Jugend): / EUR
Anmeldung
Anmeldeschluss: 2 Wochen vor Kursbeginn
Teilnehmerzahl: 4 - 10
Bereits angemeldet: keine Teilnehmer
Anmeldung offen: Ja
Voraussetzungen
Mitgliedschaft in der Sektion Hanau
Technik
1 Berg
Kondition
1 Berg
Kursleiter
Ulrich Berger, Uwe Brüggmann

PSA steht für persönliche Schutzausrüstung und umfasst im wesentlichen alles Material, dass unser Leben schütz. Also das gesamte Klettermaterial, gleich ob Indoor oder Outdoor, aber auch Steigeisen, Pickel etc.

Die Frage ist: Wie lange können wir welches Material einsetzten? Woran erkenne ich eine Beschädigung? Worauf müssen wir bei Schlingenmaterial achten? Was kann man/frau reparieren, was nicht? Und und und.

Das sind die Fragen, mit denen wir uns in der Geschäftsstelle auseinander setzen, die rechtlichen Grundlagen (nur kurz) anreißen und vor allem euer eigenes mitgebrachtes Material reflektieren.

 

 

 

Bitte beachten Sie unsere allgemeinen Bedingungen für unser Ausbildungsprogramm.