DAV Kletterzentrum Hessen-Homburg

Der Einlass zum öffentlichen Klettern ist wieder OHNE vorheriger Online-Reservierung möglich. Bitte habt Verständnis, dass wir vor Ort die Besucherzahl auf max. 20 beschränken müssen.

Durch die erweiterte Corona-Schutzverordnung sind wir gezwungen, die Eintritte in die Kletterhalle zu ändern:

Es gilt die 3G-Regel (Zutritt nur für geimpfte, genesene oder getestete Personen).

Das Hallenpersonal ist angewiesen, nur Berechtigten den Zutritt zu gewähren.

Das DAV Kletterzentrum Hessen-Homburg bietet mit über 70 Routen, einer Naturfels-Imitation und einem weitläufigen Dach-Bereich jede Menge Möglichkeiten, sich klettertechnisch auszutoben.

Die Routen befinden sich im UIAA-Schwierigkeitsgrad 3 bis 8, wobei sich 75% in den Schwierigkeitsgraden 4 bis 6 befinden.

Für Kinder und Jugendliche werden wöchentliche Trainingsgruppen angeboten.

WochentagÖffnungszeiten 2021
Dienstag und Donnerstag19 - 22 Uhr
Sonntagvorübergehend geschlossen

An gesetzlichen Feiertagen und in den Sommerferien bleiben unsere Kletteranlagen geschlossen. Bitte beachten Sie die Nutzungsentgelte, unseren Belegungsplan und Hallendienstplan.

Anschrift


DAV Kletterzentrum Hessen-Homburg am Schulzentrum Hessen-Homburg

Curt-Möbius-Straße (ehemals Am Schwellenlager; hinter der Waschanlage)
63452 Hanau-Lamboy

Sie wollen einen Hallendienst übernehmen? Dann melden Sie sich über unser Dienste-Formular bei uns. Vielen Dank!

Bilder

Aktuelle Informationen

Neue Bestimmungen für Halleneintritt

Durch die erweiterte Corona-Schutzverordnung sind wir gezwungen, die Eintritte in die Kletterhalle zu ändern: Ausweitung der 3G-Regel (Zutritt nur für geimpfte, genesene oder getestete Personen).Bislang: 3G-Regel nur in der Innengastronomie und bei größeren Zusammenkünften. Neu / Zusätzlich: 3G-Regel in den Innenräumen aller Kultur- und Freizeiteinrichtungen und Sportstätten ……. Bitte haltet euch daran. Das Hallenpersonal ist […]

Es gibt neue Kletterrouten 🙂

Das Schrauberteam war wieder kreativ. Herausgekommen sind 6 neue Herausforderungen, die auf Euch warten. Wir freuen uns auf Euer Feedback und vielen Dank an die Schrauber*innen.

Neue Routen warten am Boulderblock

Am Boulderblock im Kletterzentrum Hessen-Homburg warten nun ca. 35 neue tollen Routen von 3fb bis 7b auf Euch. Ab 06.07. darf wieder fleißig gebouldert werden. Wir danken Carsten und Philipp mit seinem Turm-Schrauberteam recht herzlich für die tatkräftige Unterstützung. Das Schrauberteam freut sich über ein Feedback von Euch. Bilder von Carsten und Ralf

Der Boulderblock wird „frischgemacht“

Ziemlich kahl sah der Boulderblock im Kletterzentrum Hessen-Homburg in den letzten Tagen mal kurz aus. Aber das ändert sich! Im Moment entstehen dort jede Menge neue Boulderrouten in den verschiedensten Schwierigkeiten. Ab dem 4.7. kann dann wieder geschwitzt werden!

Boulderblock vom 28.6. bis zum 4.7. nicht nutzbar

Nach einen langen Winterschlaf erwacht unsere Kletterhalle samt Boulderklotz wieder zum Leben und wir haben jetzt endlich die lange geplante Neubestückung des Boulderblocks vor Augen. Das Team des Wasserturms in Gelnhausen hat sich bereit erklärt, am ersten Juli-Wochenende viele neue interessante Probleme zu schrauben. Vorbereitend dazu wird der Block am 28.6. „nackig“ gemacht und alle Griffe […]

Der Countdown läuft …..

Der Main-Kinzuig-Kreis hat den Grenzwert von 100 an 5 Tagen unterschritten und erfüllt somit offiziell die Voraussetzungen zum Ende der „Corona-Notbremse“. Die damit verbundenen ersten Lockerungen greifen ab Sonntag, 23. Mai. Für die Fortsetzung unserer Vereinsaktivitäten (Wanderungen, Öffnen der Kletteranlagen, Training, Kurse etc.) müssen wir noch etwas warten. Wir hoffen, dass die Inzidenzzahl weiterhin unter […]

Ansprechpartner

Weiterführende Links

Nutzungsentgelte Kletteranlagen

Belegungsplan

Hallendienste