Kulturwandern Ostallgäu Von Neuschwanstein bis Bad Wörishofen –  mit Außerfern und Lechtal, 1. Auflage 2015

Von: Christian Rauch

Wandern auf den Spuren von Kunst, Kultur und Traditionen

Dutzende Schlösser, Burgen und Ruinen prägen die Landschaft im Ostallgäu, die mit ihren freien Wiesen, Seen und dem Bergpanorama ihresgleichen sucht – das berühmteste Ziel ist natürlich Schloss Neuschwanstein. Auch zahlreiche sehenswerte Städtchen wie Füssen und Kaufbeuren und viele kleine Sehenswürdigkeiten zeichnen diese Region aus: Dorfmuseen, die Geschichte lebendig machen, traditionelle Bauernhäuser mit schönen Gärten und schmucke Kapellen. Die Wanderregion umfasst das Ostallgäu von Neuschwanstein bis Bad Wörishofen, außerdem führen einige Touren in das benachbarte Tiroler Außerfern und ins Lechtal.

Professionelle Tourenbeschreibungen der 25 Halbtages- und Tagestouren sowie Wanderkarten mit eingezeichnetem Routenverlauf, Einkehrtipps und GPS-Unterstützung.