Hüttensaison beendet – Winterraum bleibt geschlossen

Die Hüttensaison ist beendet und der Winter ist da. Wir danken der Familie Kirschner und dem Hüttenteam für deren Einsatz unter den erschwerten Bedingungen während der Corona-Pandemie. ACHTUNG: Da im Winterraum die geforderten Hygienemaßnahmen nicht eingehalten werden können, bleibt dieser in der Wintersaison 2020/21 geschlossen.

Septemberwanderung der Wandergruppe

Am 13. September startete die Wandergruppe der Sektion die vierte Wanderung des Jahres. Die Tour auf der „Großumstädter Panoramarunde“ war eine ca. 14 km lange Rundwanderung rund um Großumstadt. Sie führte durch eine sanfte hügelige Landschaft und offenes Feld. Es boten sich Ausblicke auf Weinhänge und die Stadt. Auf dem Stadtrundgang kam man an Schlössern, Adelshöfen, der Stadtkirche und […]

Sextener Sonnenuhr

Bei einer Gruppenfahrt im September 2020 in die Sextener Dolomiten konnte die Alpingruppe Klettersteige und Wanderungen bei bestem Wetter durchführen. Starke Eindrücke erhält man hier nicht nur durch die großartige Felslandschaft, sondern auch durch die permanente Konfrontation mit Einrichtungen und Überresten aus dem Dolomitenkrieg.

Neue Erfahrungen

Beim Besuch der Hanauer Hütte im September 2020 wurden von den Teilnehmern der Alpingruppe die Kogelseespitze, die Reichspitze oder die Dremelspitze erklommen. Für einige waren diese Besteigungen völlig neue Erfahrungen.

Wandergruppe 4 Tage in der Rhön unterwegs

Vier Tage in der hessischen Rhön zur Coronazeit, das war für die Wandergruppe der Sektion eine neue Erfahrung. Zwölf Wanderer waren  am 25.06.2020 nach Tann/Lahrbach in die Rhön gefahren, maximal immer nur zu zweit, im Gasthaus wurden diese 12 Wanderer auf 4 Tische verteilt. Auch am Frühstückstisch galt diese Ordnung, bis auf Brötchen und Brot war […]

Heiße Gipfeltour

Bei fast 30°C haben Wanderer der Alpingruppe am schönen Gipfelkreuz auf dem Scharberg gerastet

Wieder laufen lernen

Die erste Wanderung der Alpingruppe nach über 3 Monaten stand unter dem Motto „wieder laufen lernen“. Um hierbei die „Hygieneregeln“ zu beachten, wählten wir heimatnah den Büdinger Wald. Fahrgemeinschaften vermeiden, Begrenzung der Teilnehmerzahl und natürlich Abstand halten war hier kein Problem. Auf dem Y-Weg zu den Fürstengräbern und dem Seerosenteich konnten wir die schöne Landschaft […]

Märzwanderung

Am Sonntag, dem 1. März, traf  sich die Wandergruppe der Sektion zur “Märzwanderung“. In Fahrgemeinschaften gingt es zur U-Bahnstation in Frankfurt-Kruppstraße. Von hier wurde zuerst mit der U-Bahn und dann mit der Strassenbahn nach Schwanheim zum Verkehrsmuseum gefahren. Am historischen Bahnhof  begann die Wanderung durch die Schwanheimer Wiesen und  zu einer der wenigen Binnendünen Europas, der „Schwanheimer Düne“. […]

Der Weitblickweg bei Modautal

…macht seinem Namen alle Ehre. Nicht nur die schöne Odenwälder Landschaft und die umliegenden Dörfer, auch die Feste Otzberg, das Schloss Lichtenfels und sogar die Frankfurter Skyline waren auf dieser Wanderung der Alpingruppe zu sehen.