Themenabende im Kletterzentrum Hanau – um was soll’s gehen?

Während der offiziellen Hallenzeiten möchten wir euch mit Rat und Tat zur Verfügung stehen, um spezielle Themen im kleinen Kreis unter der Woche zu thematisieren. Wir sind Fachübungsleiter die euch individuell coachen.

Voraussetzung: Mindestalter 12 Jahre, spezifische Kletterkenntnisse in Abhängigkeit des Themas.

Beispiele für mögliche Inalte:

  • Sicherungsgeräteupdate – Soll ich auf einen Halbautomaten umsteigen oder doch klassisch mit HMS und Tube sichern?
  • Verbesserung des KletterkönnensKlettertechnik und ggf. Fehleranalyse per Video
  • Verbesserung des KletterkönnensUmgang mit Ängsten im Vorstiegsklettern

…und es sind noch andere Themen möglich, dafür brauchen wir aber Eure Unterstützung! Sendet uns Eure Themenvorschläge einfach zu an ausbildung@dav-hanau.de!

Diese Themenabende sind kein Ersatz für das bestehende Kursprogramm, sondern verstehen sich als eine Ergänzung, die als Wissens-Update zu verstehen ist.

Ausrüstung: Kletterausrüstung zum selbständigen Indoor-Klettern.

Die Themenabende sollen jeweils von 19 bis 22 Uhr gehen, mit Anmeldung über die Geschäftsstelle oder spontan vor Ort, sofern noch Plätze frei sind. Kosten: 5,- € in bar oder 4 Kletterpunkte.

Die Termine der Themenabende findet Ihr hier in der Terminübersicht.