ABENTEUER PERU Bergsteigen – Kultur – Trekking

DAV Hanau lädt zur Multi-Visions-Show am 14. März 2017 ein.

Am Dienstag, dem 14.3.2017, berichteten Andrea Lotz und Michael Moder ab 20.00 Uhr in der Sandelmühle, Philipp-August-Schleissner Weg 2a in Hanau über eine 8-wöchige Traumreise und von ihren Abenteuern in Peru.

Sie erzählen von faszinierenden Bergwelten und traumhaften Plätzen, von der der Besteigung des Nevado Pisco (5.782m), des Chopicallqui (6.345m) und des Alpamayo (5.947m) mit seinen imposanten steilen Eiswänden und von einer traumhaften Trekkingtour in die abgelegene Bergregion von Huayhuas.

Der DAV Hanau freut sich auf viele Neugierige, die Lust haben in die faszinierende Welt des Andenstaates einzutauchen. Lernen Sie grandiose Landschaften wie den Titicacasee und Machu Pichu und traumhafte Plätze inmitten der gewaltigen Eisriesen der Cordillera Blanca kennen und zum Abschluss des Vortrages Bilder aus dem Tropenwald des Amazonas-Tieflandes. Peru ist ein Land voller faszinierender Gegensätze.

Der Eintritt kostet 5,- €, für Mitglieder und Inhaber der Grimm-Card 4,-€. Einlass ist um 19,15 Uhr.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.dav-hanau.de/vortraege/

2017-03-05 Bild2