Vielfältiges rund um die Berge im Jahresprogramm 2017

Sektion Hanau des DAV bietet eine Vielzahl von Veranstaltungen an

Auch im Jahr 2017 bietet die Sektion Hanau im Deutschen Alpenverein (DAV) eine Fülle von Veranstaltungen an. Alleine das Ausbildungsprogramm umfasst fast 40 Kurse, dazu kommen außerdem eine Vielzahl von Touren und weiteren Angeboten, mit denen die Sektion sowohl Mitglieder als auch Nichtmitglieder für den Bergsport begeistern will. Ebenso stehen im Jahr 2017 wieder hochinteressante Vorträge auf dem Programm.

Ulrich Berger, in der Sektion Hanau verantwortlich für den Themenbereich Ausbildung, ist zufrieden mit dem, was der DAV Hanau in diesem Jahr anbieten kann: „Im Winter und auch im Sommer können wir ein breites Spektrum abdecken, was die verschiedenen Disziplinen angeht. Zudem gibt es Angebote im Kletterzentrum Hessen-Homburg in Hanau, aber auch outdoor in den Mittelgebirgen und in den Alpen, so dass für jede und jeden etwas dabei ist.“

Dass das Angebot gut angenommen wird, zeigt sich an den Zahlen des Jahres 2016. Im letzten Jahr waren viele der Kurse und Veranstaltungen aus- bzw. überbucht, es nahmen insgesamt nahezu 200 Teilnehmer/innen an den Ausbildungsveranstaltungen der Sektion teil.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen des DAV Hanau und alles rund um den Alpenverein in Hanau gibt es hier auf der Homepage.