Wandergruppe entdeckt Seen und Vogelparadiese rund um Lich

Am 4.September unternahm die Wandergruppe der Sektion eine 13 km lange Wanderung rund um Lich, an der siebzehn Wanderer teilnahmen. Der Weg führte entlang der Wetter, durch prächtigen Buchenwald und durch einen Graben mit mächtigen uralten Eichen. Dabei wurden insgesamt sieben Seen und Teiche mit romantischen Vogelschutzgebieten berührt. Den Abschluss bildete ein Rundgang in der reizvollen Fachwerkstadt Lich mit Einkehr bei einem Bier aus dem Herzen der Natur.

Familie R. Strasser, Tel. 06181-85250, erteilt  Auskünfte über die Unternehmungen der Wandergruppe.